Wer sich sein Hochzeitsdatum im Juli aussucht, stellt sich sicherlich ein schöneres Wetter vor, als Regen und Nebel, doch - Welcome in Germany. Einen Gut-Wetter-Garant hat man eigentlich nie, das macht jedoch gar nichts! Wie immer heißt es "das Beste daraus machen" und meine Versprechungen der Braut gegenüber, dass Nebel wirklich ganz cool aussehen kann, wurden ja wohl bestätigt! :)